ALLGÄU ERLEBEN

Willkommen
in unserer
Nachbarschaft

Unser schönes Allgäu. Das ganze Jahr kann man aktiv sein. Langweilig wird es nie. Egal ob sportlich oder entspannt. Alles wartet direkt vor der Haustüre.

scroll

BURGBERG IM ALLGÄU

Die kleine Gemeinde am Fuße des Grünten ist auch als Knappendorf bekannt. Sommers wie Winters gibt es hier für jeden die passende Mischung aus Aktivurlaub und Erholung.

Burgberger Tierparadies
Ziegen, Schweine, Hasen und weitere einheimische Tiere leben hier ebenso wie Alpakas und Lamas. Im Streichelgehege kann man ihnen auf den Pelz rücken. Zudem gibt es einen Spielplatz, sowie eine Terrasse auf der bei Kaffee und Kuchen entspannt werden darf.
Erzgruben Erlebniswelt
Unter dem Motto "Sehen – Anfassen – Erleben" geht es auf Entdeckungstour. Man taucht ein in die unterirdische Welt der Knappen und erfährt dabei mehr zur Geschichte und Geologie am Grünten. Auch eine Fahrt mit dem Erzgruben Bähnle darf nicht fehlen.
Freibad Vitalpark
Auf 20.000 qm wartet ein künstlich angelegtes naturnahes Freibad mit 50 m Schwimmbecken, Sprungturm, Kinderbereich und Abenteuerspielplatz. Auf der Wiese entspannen und im Bistro stärken – Kinder und Erwachsene erleben gleichermaßen einen tollen Badetag.
Starzlachklamm
Auf 1070 m zwischen dem Grünten und dem Wertacher Hörnle entspringt die Starzlach. Der Bach schuf über Jahrtausende die nach ihm benannte Klamm, die heute bei Wanderern und Mountainbikern ein beliebter Ausgangspunkt für eine Tour durch die Natur ist.

FRÜHLING UND SOMMER

Es wird wärmer. Alles ist saftig grün. Die Kühe stehen wieder auf der Alm. Die Natur lädt zum Wandern, Schwimmen, Wasserskifahren, Mountainbiken und mehr ein.

WANDERN

Sportliche hochalpine Wanderungen sind im Oberallgäu genauso möglich wie gemütliche Spaziergänge über herrliche Almen. Von der kleinen Vormittagsrunde bis zur ausgiebigen Tagestour – jeder findet die passende Route. Wer möchte, nutzt eine der zahlreichen Bergbahnen der Region um dem Gipfel näher zu kommen und dann die atemberaubende Aussicht zu genießen.

MOUNTAINBIKEN

Bergauf und bergab ziehen sich viele Mountainbike-Routen durch das Oberallgäu. Auf schmalen Trails durch Wälder und über Wiesen zu sausen oder es auf breiteren Schotterwegen gemütlicher angehen zu lassen – das hat jeder selbst in der Hand. Immer wieder finden sich Abstecher zum Einkehren und garantiert auch ein Badesee zur Erfrischung.

GOLFEN

Vor dem herrlichen Allgäuer Bergpanorama den Golfschläger zu schwingen ist etwas ganz besonderes. Erfahrene Spieler können aus zwei malerisch in die Landschaft eingebetteten 18-Loch Golfplätzen auswählen. Für Einsteiger oder eine schnelle Runde bietet sich der 6-Loch Kurzplatz an. Wer den exklusiven Sport liebt, muss hier nicht drauf verzichten.

WASSERSKIFAHREN

In Blaichach, mit Blick auf den Grünten, ist eine der ältesten Wasserskianlagen der Welt beheimatet. Zwei große und ein Übungslift laden Anfänger oder Fortgeschrittene zum Wasserskifahren ein. Wer möchte, kann sich auch auf dem Wakeboard, einer Art Snowboard auf dem Wasser, versuchen. Jede Menge Spaß und schneller Lernerfolg sind garantiert.

HERBST UND WINTER

Schnee soweit das Auge reicht. Gespurte Loipen. Präparierte Pisten. Zu dieser Jahreszeit sind Langläufer, Skifahrer und Winterwanderer im Oberallgäu genau richtig.

SKIFAHREN

Ob Skifahrer oder Snowboarder. Lieber auf der Piste oder im Tiefschnee. Mit dem Lift den Berg hinauf oder selbigen per Muskelkraft erklimmen. Das Oberallgäu bietet nicht nur die überregional bekannten Skigebiete, sondern auch viele Geheimtipps, die einen Besuch unbedingt Wert sind. Ein Winterurlaub in den Allgäuer Bergen kann also nie lang genug sein.

LANGLAUFEN

Schwere Anstiege und zum Skating präparierte Loipen für Fortgeschrittene. Einmaliges Panorama und perfekte Infrastruktur für Freizeitläufer. Nicht nur auf Grund der Nordischen Ski WM ist das Oberallgäu bei Langläufern bekannt und beliebt. Von der kleinen Feierabendrunde bis zur ausgiebigen Langstrecke bleiben keine Wünsche offen.

RODELN

Vom kurzen Hang für die Kleinsten bis zur kilometerlangen Abfahrt für Jedermann. Wenn die Skier eine Pause bekommen sollen, bietet das Allgäu zahlreiche Rodelbahnen die jede Menge Fahrspaß versprechen. An einigen Orten wird man entspannt per Lifte zum Start gebracht und das benötigte Gefährt gibt es zudem im Verleih.

WINTERWANDERN

Wer vom Wandern nie genug bekommt, sollte unbedingt eine Winterwanderung unternehmen. Mit Schneeschuhen an den Füßen, oder aber einfach mit festem Schuhwerk, kann man die besondere Magie der Allgäuer Winterlandschaft auch zu Fuß erleben. Und natürlich hat man sich anschließend zum Aufwärmen einen Besuch in einer urigen Hütte verdient.

URLAUB
IM
ALLGÄU

UNSERE HEIMAT

Das Illertal zwischen Alpsee, Grünten und Nebelhorn ist unser Zuhause. Umringt von zahlreichen Gipfeln hat die Region zu jeder Jahreszeit ihren ganz besonderen Reiz. Während im Winter Schnee die Landschaft bestimmt, freut man sich im Sommer über grüne Wiesen, während in der Ferne vielleicht noch den ein oder anderen schneebedeckte Hang zu sehen ist. Vielfältige Angebote mit Action und Entspannung sorgen dafür, dass im Oberallgäu junge Urlauber ebenso wie Familien und Senioren Willkommen sind.